Ermittlung der individuellen Brillen- und Zentrierdaten

 

Nach der anatomischen Brillenanpassung erfassen wir computergestützt Ihre persönlichen Brillen- und Zentrierdaten. Das tun wir, weil jeder Mensch asymmetrische Gesichtshälften hat – ein wichtiges Detail für mikrometergenau gearbeitete Brillengläser. Denn das hochsensible Auge nimmt selbst kleinste Differenzen wahr und reagiert auf Dauer mit Sehbeschwerden und Ermüdungserscheinungen.


Vermessung ihrer Augen mit Visioffice

Mit Visioffice2® von Essilor vermessen wir alle wichtigen Daten für das Zusammenspiel Ihrer Augen mit den Brillengläsern auf ein 1/10 Millimeter genau. Nur so können Sie die optische Leistung der individuell für Sie gefertigten HighTech-Brillengläser zu 100% nutzen.

Wir ermitteln dabei höchst individuelle Parameter wie zum Beispiel Ihren Pupillenabstand, den exakten Abstand Ihrer Augen zum Brillenglas, die Vorneigung der Fassung und die Stelle, an der das Auge durch das Brillenglas blickt sowie den Drehpunkt im Auge. Mit Hilfe dieser Daten bestimmt das Visioffice-Zentriersystem präzise die ideale Lage der Linsen in der Fassung und vor dem Auge.


Falls Sie sich ohne montierte Gläser nicht scharf im Spiegel sehen können Sie übrigens auch mit Visioffice anhand von Videobildern sehen wie Sie mit Ihrer neuen Fassung aussehen.